Wadokai Deutschland



Beim Kihon (Grundschule) werden die Faustechniken nach der Ausführung nicht zurückgezogen, sondern vielmehr als Vorbereitung für die Folgetechnik verwendet.
Der Schlag oder Tritt wird immer zu einem definierten Vitalpunkt ausgeführt. Die Techniken werden aus Hidari Gamei begonnen und zumeist 5 mal wiederholt. Danach folgt die Wendung (Mawate).

Download: Lehrtafel zur Technik


Kihon (Grundtechniken) Tsuki + Geri

Anzahl Technik Mawate (Wendung)
10 Junzuki Chudan Gedan Barai
10 Gyakuzuki Chudan Gedan Barai
10 Maegeri Chudan Hanmi Gamae
10 Surikomi Maegeri Chudan Hanmi Gamae
10 Sokuto Fumikomi Hanmi Gamae


Renzoku Waza (Kombinationen)

Anzahl Technik Mawate
10 Chudan Maegeri + Tobikomizuki Hanmi Gamae
10 Chudan Surikomi Maegeri + Tobikomizuki Hanmi Gamae
10 Chudan Maegeri + Gyakuzuki Hanmi Gamae
10 Chudan Surikomi Maegeri + Gyakuzuki Hanmi Gamae


Uke (Abwehr)

Anzahl Technik Mawate
3 Chudan Sote-Uke + Gyakuzuki Hanmi Gamae
3 Chudan Uchi-Uke + Gyakuzuki Hanmi Gamae




zurück

Neuigkeiten

- Neue Lehrganginfos
- Selbstverteidigung
- Neue DAN-Prüdungsstermine

nächster Lehrgang

- 30. März bis 01. April 2018
  Osterlehrgang, Bremen

wadokai.de

Offizielle Stilrichtung des deutschen Karate Verbandes
WadoKai Deutschland
  Kono Stil
  Auf der Heide 61, 27711
  Osterholz-Scharmbeck

Startseite Kontakt



Deutscher Karateverband